Gutes Gemüse

Wir wollen Gemüse essen, das gut schmeckt, gesund ist, kurze Transportwege hat und in Einklang mit der Natur angebaut ist. Doch heutzutage ist es kaum mehr jemandem möglich, sich vollständig aus dem eigenen Garten zu versorgen. Deshalb haben wir uns als Verbraucherinnen und Verbraucher zusammengeschlossen und organisieren eine gemeinschaftliche Selbstversorgung. Damit sind wir Teil einer immer größer werdenden Bewegung: der „Solidarischen Landwirtschaft“.

» Mehr über uns

Kinder plakatieren gegen Plastikmüll

Haben sie in Weingarten auch schon eines dieser Plakate entdeckt? Oder sitzt an ihrem Esstisch ebenfalls ein junger Mensch, der ihnen sagt, dass unser Planet in Gefahr ist, dass wir weniger Auto fahren und Ressourcen sparen müssen und vor allem deutlich weniger Plastik kaufen und wegschmeißen dürfen? » Mehr lesen…

Die Knolle kommt ans Licht. Kartoffelernte mit Grundschul- und Kindergartenkindern auf dem Eisberg

Der kleine Traktor tuckert über das Feld, dahinter führt Hannes mit viel Geschick den Pflug und dahinter springen viele, viele Kinder, mit dem Ziel die größte Kartoffel auszugraben. » Mehr lesen…

Wo wächst unser Gemüse?

Krumme Gurken, gelbe Zucchini, Tomaten in allen Farben und Formen und Bohnen im Bohnendschungel: Das und vieles mehr konnten von Mai bis September über 100 Kinder aus Weingarten erleben, ertasten und natürlich erschmecken. » Mehr lesen…

Frühlingsfest zum Saisonstart

Das Wetter zeigte sich von seiner besten Seite und so stand unserem traditionellen Frühlingsfest im Garten am Walzbachfeld nichts im Wege. Alt und Jung fanden sich zahlreich ein und nutzten die Gelegenheit, sich gegenseitig kennenzulernen und auszutauschen. » Mehr lesen…