Gutes Gemüse

Wir wollen Gemüse essen, das gut schmeckt, gesund ist, kurze Transportwege hat und in Einklang mit der Natur angebaut ist. Doch heutzutage ist es kaum mehr jemandem möglich, sich vollständig aus dem eigenen Garten zu versorgen. Deshalb haben wir uns als Verbraucherinnen und Verbraucher zusammengeschlossen und organisieren eine gemeinschaftliche Selbstversorgung. Damit sind wir Teil einer immer größer werdenden Bewegung: der „Solidarischen Landwirtschaft“.

» Mehr über uns

Was ist die Bieterrunde? Was ist ein Ernteanteil?

Antworten darauf findest du in unseren FAQs.

Halloween – im Keller und im Teller

Bei bitter kalten Temperaturen trafen sich am späten Morgen des 28. Oktober vier starke Männer und eine noch stärkere Frau zur Kürbisernte.

» Mehr lesen…

GUTESGEMÜSE erstmals beim verkaufsoffenen Sonntag

Das Wetter war ein Traum an diesem verkaufsoffenen Kerwe-Sonntag hier in Weingarten.
Erstmalig präsentierten wir unser Projekt.

» Mehr lesen…

Unsere Kartoffelernte

Liebe Kartoffel-Freunde,

Anfang August lagen zum ersten Mal dieses Jahr Kartoffeln in unseren Körben. Das ist etwas ganz besonderes: In der Anfangszeit unserer SoLaWi hatten wir die Kartoffeln noch von einem „fremden“ Landwirt zugekauft und letztes Jahr trug unsere Kartoffelproduktion eher noch die Überschrift „Testlauf“. Dieses Jahr allerdings geht einiges mehr…!

» Mehr lesen…

Von Bienen, Blumenbomben und blühenden Beeten

Warum manche Bienen nicht stechen können, weshalb Wasser sie beruhigen kann und wie schwer volle Honigwaben sein können? All das erfuhren die Kinder des Weingartener Horts am Freitag, den 9. Juni hautnah in unserem Garten am Walzbach.

» Mehr lesen…