Apfelernte

Am 19. September war das Natursaft-Mobil zu Gast auf dem Festplatz. Das Angebot, die eigenen Äpfel zu Saft pressen zu lassen wurde sehr gut angenommen. Am Abend waren gut 2.500 Liter Saft durchgelaufen. » Mehr lesen…

Die Apfelbäume hängen voll und die Ernte steht bevor. Wer noch nicht weiß, wohin mit der goldenen Frucht und gerne eigenen Saft daraus pressen möchte, hat am Samstag, den 19. September 2020 von 9-20 Uhr in Weingarten dazu die Gelegenheit. » Mehr lesen…

Reiche Ernte

Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah… diesen Zweiteiler kennen sicherlich alle. Kinder, die nicht in die Ferne reisen können und wollen, haben in Weingarten die Möglichkeit beim umfassenden Ferienspaß teilzunehmen und sich so die Ferientage abwechslungsreicher zu gestalten. » Mehr lesen…

Gutes Gemüse gedeiht am besten auf gutem Boden. Ist der nicht gegeben, kommt vielerorts Kompost zum Einsatz. Auch bei uns. Denn das tut nicht nur dem Boden gut, es schließt auch den natürlichen Kreislauf. Kompostieren heißt, Nahrung aus den organischen Wertstoffen für den Boden zuzubereiten. Das geschieht nach einer Reifezeit in der Miete mit Hilfe vieler Mikroorganismen, durch die Umwandlung organischer Substanzen in Humus. Damit begonnen hat unser Gärtner Hannes bereits letztes Jahr, inzwischen kümmern sich 5 interessierte Mitglieder*innen darum, die im wöchentlichen Wechsel den neuen Kompost anlegen und pflegen. Spannend ist hierbei, » Mehr lesen…

24. Juni 2020

Corona-Acker-Schule

Kartoffelstampf aus frischen Feldkartoffeln

Während der Coronazeit haben wir des Öfteren auf dem Acker mitgeholfen. Wir, dass sind Theresa und Sarah, zur Zeit im Homeschooling. Warum wir das getan haben? Das erste Mal wurden wir von unseren Eltern, die regelmäßig mithelfen, dazu angeregt. Dann hat uns das so Spaß gemacht hat, dass wir von da an jeden Donnerstag gemeinsam Hannes auf dem Feld geholfen haben. » Mehr lesen…

Als Neujahrsgruß gibt es heuer ein ganz besonderes Schmankerl: Unsere SoLaWi-Doku!

Unbedingt auschecken! 🙂

» Mehr lesen…

Am Dienstag, den 29. Oktober geht es hoch her im Kindergarten Waldbrücke: 10 kg Kartoffeln wollen erst einmal verarbeitet werden. Eifrig gehen die Mädchen und Jungen an die Arbeit… » Mehr lesen…

Haben sie in Weingarten auch schon eines dieser Plakate entdeckt? Oder sitzt an ihrem Esstisch ebenfalls ein junger Mensch, der ihnen sagt, dass unser Planet in Gefahr ist, dass wir weniger Auto fahren und Ressourcen sparen müssen und vor allem deutlich weniger Plastik kaufen und wegschmeißen dürfen? » Mehr lesen…